Blockchain / Kryptotreuhand

Die Unita Finanz & Treuhand AG ist überzeugt, dass die Blockchain-Technologie unsere Zukunft im Alltag stark beeinflussen wird. Sie wird sowohl auf bestehende Prozesse im Alltag wie auch auf zukünftige Geschäfte angewendet werden. Wir behandeln das Thema proaktiv und verfügen über ein Netzwerk von verschiedenen Experten auf dem Gebiet der Blockchain-Technologie. Ziel ist es, die Geschäftsprozesse unserer Kunden zu optimieren, die Innovationen voranzutreiben und die Effizienz zu steigern um Wettbewerbsvorteile zu schaffen.

Inicial Coin Offering (ICO)

Ein ICO (Initial Coin Offering) ist die digitale Antwort eines klassischen Börsenganges (IPO). Wenn Sie ein neues Finanzierungsmodell für Ihr Start-up oder für Ihre Expansionspläne suchen, ist ein ICO eine moderne Alternative zur Kapitabeschaffung.

Wir unterstützen Sie bei der notwendigen Expertise und der Koordination Ihres ICO‘s. Dabei stellen wir aus unserem Netzwerk ein nach Ihren Bedürfnissen individuell angepasstes Team zusammen und leiten bzw. überwachen das Finanzierungsprojekt. Unsere ICO-Dienstleistungen im Überblick:

  • Strategieberatung

    • Überprüfung der Gesamtstrategie auf Vollständigkeit und Notwendigkeit
  • Struktur- & Steuerberatung

    • Wahl der geeignetsten Rechtsform
    • Gründung einer Gesellschaft
    • Prüfung von steuerlichen Strukturierungsmöglichkeiten
    • Vorbereitung der Steuerveranlagung und Korrespondenz mit der Steuerverwaltung
    • Analyse und Beratung aus Sicht der Rechnungslegung
    • Organisationsberatung, Risikomanagement und Compliance
    • Aufbau des internen Kontrollsystems (IKS)
  • Regulierung und Finanzen (teilweise durch externe Rechtsanwälte)

    • Beratung in weiterführenden rechtlichen Schritten (Patentrecht, Datenschutzrecht)
    • Unterstützung bei der Kommunikation mit den Behörden (z.B. FINMA)
    • Regulatorische Einordnung Ihres Geschäftsmodells
    • Überwachung und Durchführung von KYC-Prozesse zwecks Erfüllung der GwG-Pflichten
    • Ausarbeiten von Unternehmensbewertungen nach verschiedenen Bewertungsmethoden
    • Erstellen von Businessplänen für das White Paper
  • Technologie- und Projektberatung (durch externe IT-Partner)

    • Bewertung von Smart Contracts
    • Fehlersuche und suche von Sicherheitslücken im Quellcode Ihres Smart Contracts
    • IT-Prozessaudit
  • Rechnungswesen mit Kryptowährungen

  • Steuerberatung für Investoren in Blockchain-Assets

  • Escrowing für ICO‘s

Was ist Blockchain?

Der grosse Vorteil einer Blockchain ist, dass es die Möglichkeit anbietet, Daten und digitale Währungen auszutauschen, ohne dass eine Vertrauensbasis erforderlich ist. Im Grunde ist die Blockchain eine Datenbank die aus Transaktionen besteht, welche ein dezentrales Netwerk von Computern („Nodes“) nutzt. Jeder „Node“ im Netz führt eine Aufzeichnung aller durchgeführten Transaktionen und arbeitet an der Bestätigung weiterer Transaktionen.

Wie funktioniert eine Transaktion auf der Blockchain?
  • Transaktion wird beim Netzwerk angefragt und gesendet

  • Transaktion wird vom Netzwerk überprüft und zu neuem Block kombiniert, welcher zum bestehendem Blockchain hinzugefügt wird

  • Transaktion ist abgeschlossen, gesichert und bestätigt

Peer to Peer:

Eine Überwachung der Transaktion ist durch eine Drittpartei nicht notwendig

Open Source & Transparenz:

Alle Transaktionen sind öffentlich und das gesamte Netzwerk transparent. Die Blockchain kann jederzeit überprüft werden.

Unveränderbar:

Sobald ein Block der Blockchain hinzugefügt wird, kann die Transaktion nicht mehr widerrufen werden.

Grenzenlos:

Die Datenbanken sind global verteilt und kennen keine Staatsgrenzen.

24h / 7 Tage:

Transaktionen sind nicht an die Geschäftszeiten der Dienstleister gebunden und können rund um die Uhr validiert werden.

Kryptowährungen

Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple oder Litecoin sind als Nebenprodukte der Blockchain-Technologie entstanden. Kryptowährungen sind in ihrer einfachsten Definition virtuelle Währungen, die über ein eigenes dezentrales Netzwerk gehandelt werden. In einem Prozess, der als Mining bezeichnet wird, bestätigen «Nodes» die Transaktionen im Netzwerk, indem sie mathematische Rätsel lösen. Der Eigentümer eines solchen «Nodes» erhält eine Belohnung in der entsprechenden Kryptowährung für die Bestätigung der Transaktionen. Der Wert der Kryptowährungen ist sehr volatil, was zu erheblichen Marktspekulationen geführt hat. Hier sind die Kurse der Kryptowährungen in einer guten Übersicht ersichtlich: https://coinmarketcap.com/

Smart Contracts

Der Begriff «Smart Contract» bezeichnet Computerprogramme, die in der Lage sind, Vereinbarungen mit Hilfe der Blockchain-Technologie umzusetzen. Die Vertragsbedingungen sind als Konditionen und Anweisungen im Code festgehalten. Das Programm selbst wird auf der Blockchain aufgezeichnet, was es irreversibel und zensurresistent macht. Das Programm kann auch Blockchain-Assets steuern. Das bedeutet, es kann Beträge von Kryptowährung speichern und übertragen. Ihr Hauptziel ist es, zwei Parteien den Handel ohne Zwischenhändler zu ermöglichen.

Nutzen für die Gesellschaft

Diverse Tech-Unternehmen wie Uber, Airbnb und Kickstarter haben bewiesen, dass die Sharing- und Crowdfunding-Wirtschaft ein Erfolg ist, jedoch sind die Nutzer dieser Plattformen immer auf einen Vermittler angewiesen. Blockchain aber öffnet die Tür zur direkten Interaktion zwischen Kunden und Dienstleister, unter anderem auch weil es die Peer-to-Peer Zahlungen ermöglicht. Und genau hier liegt das Potenzial für die Entwicklung einer vollumfänglich dezentralisierten Sharing Economy. Die Blockchain-Technologie bietet aber mehrere weitere Anwendungsbereiche, welche bereits Heute benutzt werden. Hier einige Beispiele:

Bekämpfung der Geldwäscherei / KYC

Die Kosten für die Identifikation der Herkunft der Kundengelder im KYC-Prozess (Know Your Customer) können durch eine institutsübergreifende Kundenverifizierung gesenkt werden, während gleichzeitig die Effizienz der Überwachung und Analyse erhöht wird.

Geistiges Eigentum / Patentschutz

Das illegale Kopieren und Weiterverbreiten von Dateien werden reduziert in indem der Verkauf kreativer Werke online automatisiert und durch intelligente Verträge das Urheberrecht geschützt wird.

Supply Chain Management

Dank dezentralen Geschäftsbüchern ist es einfach zu überprüfen, ob die Hintergrundinformationen, wie zum Beispiel die Herkunft und Qualität der Produkte, die gekauft werden, der Wahrheit entsprechen.

Energiewirtschaft

Blockchain ermöglicht einen kosteneffizienten Handel von erneuerbarer Energie, welche beispielsweise in den Nachbarschaftsnetzen und kleinen Gemeinden erzeugt wird.